1. Startseite
  2. /
  3. Handel
  4. /
  5. WPL-Fräsen
  6. /
  7. Feinschlichtfräser

ALESA-FEINSCHLICHTFRÄSER

FEINSCHLICHTEN MIT DEM ALESA TWIST "EINSTELLBAR"

Das ALESA TWIST-Feinschlicht-Werkzeug auf Basis des ALESA TWIST AOFT 15

  •  Bestechend einfaches Einstell-System zum Einstellen des Planlaufs
  •  Jede Wendeplatte kann axial auf 0,002mm (2µ) eingestellt werden
  •  Die Feinschlicht-WSP besitzen eine Schlichtfase
  •  Der Spiralwinkel von 20° bewirkt, dass die Werkzeuge axial einen positiven Spanwinkel besitzen
  •  Scharfe Schneiden erzeugen sehr kleine Schnittkräfte, Grundvoraussetzung für Genauigkeit
  •  Die ungleiche Teilung minimiert Vibrationen
  •  Alle Werkzeuge mit Kühlmittelbohrungen
  •  Beim Schlichten beeinflusst die Kühlung, durch das Wegschwemmen der Späne, die Oberflächenqualität wesentlich
  •  Wendeplatten mit besten PVD-Schichten stehen zur Verfügung

MERKMALE

  •  Feinschlicht-WSP besitzen eine Schlichtfase
  •  Jede WSP axial auf 0,002 mm einstellbar
  •  Einfaches Einstellsystem zum Einstellen des Planlaufs
  •  Ungleiche Teilung minimiert Vibrationen
  •  Alle Werkzeuge mit innerer Kühlmittelzufuhr
  •  Sehr kleine Schnittkräfte, Grundvoraussetzung für Genauigkeit

VORTEILE

  •  Optimierte Schneidengeometrien mit Feinschlichtfase erreichen Oberflächen mit Ra 0.3 - 0.4 (N5)
  •  Hohe Oberflächengenauigkeit selbst bei unterbrochenen Schnitten
  •  Einstellbarkeit der WSP ist auch hilfreich, um Abweichungen bei Verlängerungen zu beheben
  •  Höchste Genauigkeit für Führungsbahnen und Auflageflächen
  •  Sonderlösungen möglich

ALESA-WSP-FRÄSEN
DOWNLOAD GESAMTKATALOG

ALESA-FEINSCHLICHTFRÄSER
DOWNLOAD KATALOGAUSZUG

Technischer Teil
DOWNLOAD