ALESA-NUTEX PLAN

PLANSCHLICHTEN MIT SYSTEM

An vielen Frästeilen müssen Schlichtoperationen durchgeführt werden. Die Schlichtspantiefe beträgt in der Regel wenige Zehntel Millimeter oder weniger.

Oft werden Wendeplattenwerkzeuge mit wenigen Zähnen eingesetzt. Die Auswirkungen sind langsame Vorschübe und lange Bearbeitungszeiten.

Schlichtoperationen sind kostenintensive Prozesse.

VORTEILE

  •  Positive Schneidengeometrie auch in achsialer Richtung
  •  AlCrN PVD–Beschichtung der neuesten Technologie
  •  Grosse Zähnezahlen Z=16 & Z=18, viel höhere Vorschübe
  •  Scharfe, geschliffene Schneidkanten
  • Kleine Schnittdrücke und gute Spanbildung
  •  Sehr stabile Aufnahme
  •  Innere Kühlmittelzuführung von beiden Seiten

NUTEX PLAN

Bei diesen neuen Planschlichtwerkzeugen werden alle Zähne in einer Aufspannung geschliffen, dadurch entsteht sehr hohe Genauigkeit.

Ab Lager lieferbar sind die Werkzeuge im Ø 50 und 63 mm.

Mit der Breite von 6 mm können auch kleine Absätze mit sehr hohen Schnittwerten gefahren werden.

Im Lieferumfang eines Nutex-Planwerkzeuges sind der Kühl-und Schmierstoff-Verteilring enthalten. Bei den Aufnahmen sind sowohl zylindrische oder mit Einschraubgewinde M 16 als auch Aufsteckfräsdorne lieferbar.

ALESA-NUTEX-Katalog
DOWNLOAD

ALESA-NUTEX-PLAN
DOWNLOAD KATALOGAUSZUG